Firma

Die Zwicker Metalltechnik AG

Metallbau-Tradition seit 1975

Kontakt

Familienbetrieb Zwicker Metalltechnik AG 2011: Andreas jun. Andreas, Regula und Maurus Zwicker


Albert Zwicker beginnt seinen Weg 1963 als Einzelunternehmer, 1971 schafft er am heutigen Standort Obersteinach Raum für die dynamische Entwicklung. 1974 baut er das Unternehmen zur Aktiengesellschaft um, 1984 investiert die Zwicker AG in die Blechbearbeitung als drittes Feld neben Gerüst-und Metallbau. Das Kundengeschäft wird aufgebaut.

Der Kauf eines Textilmaschinenunternehmens bringt 1989 hochwertiges Konstruktions-Know-how in die Zwicker AG, von dem auch Metallbau und Blechbearbeitung profitieren. Der technologische Quantensprung folgt 1997 und 1998 mit der Grundsteinlegung des heutigen, hochmodernen Maschinenparks (Lasermaschinen). 

1999 übernehmen Sohn Andy und Tochter Jolanda das gesamte Aktienkapital. Beide sind seit zwei Jahrzehnten im Unternehmen tätig. Jolanda Zwicker ist für den Bereich Gerüstbau verantwortlich, Andy Zwicker für Metallbau und Blechbearbeitung. 

Im April 2003 erfolgt die Trennung der drei Geschäftsbereiche in zwei eigenständige Firmen. In die Zwicker Gerüste AG und die Zwicker Metalltechnik AG. Auf Anfang des Jahres 2004 erfolgt auch die räumliche Trennung durch Reaktivierung und Umbau der alten Büroräume im Werkstattgebäude. 

Im Frühling 2005 wird die neueste Generation von Flachbettlasern in Betrieb genommen. Mit dieser Investition wird die Laserleistung auf einen Schlag verdoppelt. 

Im Frühling 2008 wird der Maschinenpark um die gross ausgelegte TruBend 8500 Laser-Abkanntpresse erweitert. 

Im Frühling 2009 folgt ein weiterer bedeutender Höhepunkt der Firmengeschichte. Der Maschinenpark wird um den Stanzlaser TruMatic 6000 erweitert. Diese Maschine bietet modernste kombinierte Bearbeitungsmöglichkeiten.

Ende 2010 läutet Andreas Zwicker einen neuen Abschnitt ein, indem er den Metallbau verkauft, um konsequent weiter in die Entwicklung der Blechbearbeitung zu investieren. Ergänzend dazu wird ein grosszügiges Kundenlager mit Teilen und vormontierten Gruppen angelegt, damit noch schneller und gezielter geliefert werden kann.

Der Familienbetrieb Zwicker Metalltechnik AG setzt mit einem starken, innovativen Team den Weg in eine erfolgreiche Zukunft fort.